Reisen nach Italien und Coronavirus!

coronavirus

Reisen nach Italien in Zeiten des Coronavirus Covid19

Liebe Kunden und Freunde!

da sich die Situation mit dem Coronavirus ständig weiterentwickelt, wissen wir, dass Sie möglicherweise Zweifel bezüglich Ihrer Reisepläne haben. Wir bei ItaliaontourNG Italia On Tour tun alles, um Ihnen unsere Unterstützung anzubieten und Ihnen Sicherheit zu garantieren.

Unsere Aufgabe in diesem Moment ist es, die Situation zu monitorieren und Sie über die Änderungen zu informieren. Leider liegt diese Situation nicht in unseren Händen. Über eine Sache sind wir uns zur Zeit alle Einig: Die Sicherheit und Gesundheit geht vor…
Unter diesen außergewöhnlichen Umständen ist es gut, die Richtlinien der Weltgesundheitsorganisation, der lokalen Behörden und der Gesundheitsorganisationen zu befolgen.

Reisen nach Italien

Abhängig von den Entscheidungen der Behörden in unseren Länder kann sich die Reisesituation täglich ändern. Nähe Informationen und Möglichkeiten über Ihre persönliche Situation können Sie gerne unter info@ischiatipps.com anfragen. Die momentane Situation des Reiselandes Italien inkl. den Inseln sieht eine absolute Einschränkung was Reisen angeht bis einschliesslich zum 03. April. Wir werden uns im Laufe der nächsten Woche mit der aktuellen Situation melden….

Infos zur Stornierung einer Reise und Coronavirus

Bei jeder Buchung mit Abflug bis zum 3. April 2020, kann ein Urlaubsgutschein in Höhe des Reisepakets oder der geleisteten Zahlung in Anspruch genommen werden, einlösbar innerhalb von 1 Jahr ab Ausstellungsdatum. Für alle Buchungen vom 4. bis 18. April 2020, ab den nächsten Tagen, kann vorbehaltlich Aktualisierungen die Stornierung der Datei mit der entsprechenden Ausstellung eines Gutscheins beantragt werden. Für alle anderen Daten gelten die allgemeinen Reisebedigungen des Veranstalters Ischia Tipps – NG Italia On Tour Travel Agency di Napolano Giovanna. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir die vertraglichen Konditionen mit unseren Leistungsträger einhalten müssen und eine kostenlose Stornierung ausserhalb der angegebenen Daten nicht möglich ist. Jedoch aktualisieren wir die Situation täglich…..

Reisegutschein gemäß Art. 28 – Gesetzesdekret 2. März

Diese Mitteilung soll Sie über die Verwaltung von Urlaubsgutscheinen gemäß Gesetz Nr. 9 vom 2. März 2020 (ABl. Nr. 53 vom 02.03.2020), der dringende Unterstützungsmaßnahmen für Familien, Arbeitnehmer und Unternehmen im Zusammenhang mit dem epidemiologischen Notfall von COVID19 enthält, wurde unter Berücksichtigung des “… Bedarfs” verabschiedet und Dringlichkeit, weitere Bestimmungen zur Bekämpfung des epidemiologischen Notfalls von COVID-19 zu erlassen und Maßnahmen zu ergreifen, um nicht nur die Ausbreitung des oben genannten Virus zu bekämpfen, sondern auch die negativen Auswirkungen einzudämmen, die es auf das nationale sozioökonomische Gefüge hat “(Prämissen des DL) ) und in diesem Sinne der Art. 28 die Maßnahmen im Zusammenhang mit der Erstattung von Reisetickets und Touristenpaketen, die im Falle eines Widerrufs durch Reisende die Ausgabe von Gutscheinen ermöglichen, deren Wert den von Reisenden gezahlten Beträgen als alternative zum Angebot von Ersatzpaketen oder Erstattungen entspricht der Preis der Pakete.
Der Reisegutschein hat eine Gültigkeit von 1 Jahr ab Ausstellung des Vouchers.

Coronavirus auf Ischia

corona virus covid19Erst einmal möchte ich mich persönlich bei all unseren Kunden bedanken, die sich bei uns gemeldet haben, um zu wissen wie es uns auf der Insel geht. All denen möchte ich sagen, dass es uns gut geht… weit weg vom Norden und von der Großstadt Neapel. Wir sind mit dem Meer vom Festland getrennt, was zur Zeit ein sehr großer Vorteil ist.

Ich persönlich arbeite von zu Hause, da all unsere Aktivitäten schliessen mussten wie in ganz Italien und mittlerweile Weltweit: Bars, Restaurants, Hotels und auch die Wochenmärkte. Mit Sicherheit keine einfache Situation für uns alle, aber es wird gut werden.

Was mir besonders auffählt heute ist die frische Luft und den Gesang der Vögel. Ja die Natur nimmt ihren Lauf… und hat uns gezwungen endlich mal stopp zu machen. Von alleine hätten wir es mit Sicherheit nicht gemacht. Nun wünschen wir uns allen, dass es bald vorbei sein wird und wir einen Neustart planen können…. Vielleicht mit einigen Änderungen in unserem Lebensstandard. Und mit dem Bewußtsein dem Leben gegenüber dankbar zu sein…. Und wir verbleiben mit dem italienischen Motto:
ANDRA TUTTO BENE – ES WIRD SCHON WERDEN!

Ihr Italiaontour Team
Giovanna & Francesca


Share